Über mich

Meine Haltung, meine Kompetenzen

„Im Glücklich machen liegt das Glücklich sein.“ In diesem Satz von F.E. Rittershaus ist ein großer Teil meiner Lebensphilosophie enthalten.  Kann ich anderen Menschen in meinem Umfeld dazu verhelfen, dass es ihnen gut geht, sie mit ihrem Leben zufriedener sein können, dann bin auch ich meinem Glücklich sein ein Stück näher gekommen.

Die Grundprinzipien meines personzentrierten Handelns im Umgang mit Senioren sind:

  • die Akzeptanz der Senioren als wesentlicher Teil unserer Gesellschaft,
  • die Wertschätzung der über Jahrzehnte erbrachten Lebensleistung,
  • die Anleitung zur Achtsamkeit für das eigene Erleben,
  • sowie die Empathie für das fühlen und denken sowie die Bedürfnisse meines Gegenübers.

Seniorenassistenz nach dem Plöner Modell

Ich nehme mir Zeit für Sie

Was gibt es schöneres als ein gutes Gespräch in dem man sich begegnet? Dem Gespräch und den Erinnerungen kommt im Alter eine größere Bedeutung zu. Ich nehme mir die Zeit für Sie, ich höre Ihnen zu, wenn Sie über Ihre interessanten Lebensgeschichten berichten. In unserer Zusammenarbeit stehen Ihre Bedürfnisse im Vordergrund!

Meine Vita

Ich bin 1961 geboren, verheiratet und  habe einen erwachsenen Sohn. Seit 40 Jahren bin ich berufstätig und habe Berufserfahrung in ganz vielfältigen Arbeitsbereichen: eine abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborantin, Berufserfahrung als Disponentin, Arztsekretärin, Fallmanagerin bei der Agentur für Arbeit in Köln, Angestellte (Teilzeit) im Fachverband für Personzentrierte Beratung und Psychotherapie (Beratungen für Personen die im beraterischen und therapeutischen Tätigkeitsfeld arbeiten und sich weiterbilden wollen nach dem „Personzentrierten Ansatz von Carl R. Rogers“, amerikanischer Psychotherapeut) und als Fachkauffrau für Büromanagement (IHK).

Meine Kompetenzen als Seniorenassistentin

Als fünftes Kind in der Geschwisterreihe habe ich schon von meiner berufstätigen Mutter gelernt, wie man Arbeit und Familie organisiert. Davon profitiere ich noch heute. Außerdem verfüge ich über mittlerweile 40 Jahre Berufserfahrung.

Menschen sind mir wichtig und auch der Kontakt zu Senioren fällt mir leicht. Aus eigener Erfahrung kenne ich mich in der Pflege von schwer erkrankten Familienmitgliedern aus. Ich bin sehr zuverlässig und ... wenn Sie mich kennenlernen werden Sie es erleben: Ich bringe eine gesunde Portion Humor mit.

Qualifikation

Ich bin ausgebildete und zertifizierte Seniorenassistentin nach dem Plöner Modell.
Hier erfahren Sie mehr zu meiner Qualifikation.